UNTHA Zerkleinerungslösung für weltweit agierenden Holzverarbeiter in Tirol

| IHM-online » AKTUELL » UNTHA Zerkleinerungslösung für weltweit agierenden Holzverarbeiter in Tirol

Holzzerkleinerer LR1400 unterstützt Werkstoffkreislauf bei EGGER

UNTHA | INTERNATIONALER-HOLZMARKT | LR1400_Kipptisch_Egger (c) UNTHA
(c) UNTHA

Für den global agierenden Holzwerkstoffhersteller EGGER mit Stammsitz in St. Johann in Tirol ist ressourcenschonendes Verarbeiten und ökologisches Handeln ein zentraler Teil der Unternehmensphilosophie. Dies gilt für alle Werke des Unternehmens. Für den Standort Wörgl entspricht der Holzzerkleinerer LR1400 von UNTHA den Anforderungen für eine umweltgerechte und effiziente Kreislaufwirtschaft. Die Anlage wurde 2018 installiert und läuft zur vollsten Zufriedenheit.

Das Familienunternehmen EGGER ist die führende Marke in Europa für Lösungen rund um das Leben und Arbeiten mit Holz. Aus dieser Vision leiten sich für EGGER alle Handlungen ab. Respekt vor dem Werkstoff Holz und der Natur werden großgeschrieben. Nachhaltiges Wertschöpfen und ressourcenschonender Umgang sind für EGGER Eckpfeiler ihres täglichen Handelns. Die konsequente Aufbereitung intern angefallener Platten ist dabei Teil des geschlossenen Werkstoffkreislaufs. Für die Neuproduktion von bestimmten Spanplattensortimenten wird somit auch wertvolles, aus der eigenen Produktion heraus anfallendes, Plattenmaterial zugeführt. Dafür braucht es Zerkleinerungsanlagen, die die hohen Anforderungen von EGGER erfüllen.

Die Lösung: UNTHA LR1400 für Spanplatten und sperrige Holzteile

Das Verkaufsteam von UNTHA shredding technology wurde bereits 2015 informiert, dass EGGER eine neue Aufbereitungseinheit plant. Der dafür notwendige Holzzerkleinerer sollte in der Lage sein, Dünnspanplatten aus Weichholz in ein homogenes Endgranulat zu zerkleinern, damit dieses wieder dem Produktionsprozess von Dünnspanplatten zugeführt werden kann. Dadurch werden weniger Rohstoffe verbraucht, was dem ökologischen Prinzip von EGGER umfassend entspricht.

Damit stand für UNTHA fest, die LR1400 anzubieten. Die LR1400 entspricht höchsten Anforderungen im Bereich der Restholzzerkleinerung und kann als Anlage maßgeschneidert geliefert werden. Der Zerkleinerer ist zuverlässig, energiesparend und verfügt wie alle UNTHA Holzzerkleinerer über eine 3-Jahres-Gewährleistung. Bezeichnend für die LR1400 sind eine einfache Bedienung und eine unkomplizierte Wartung: Einfache und rasche Messerwechsel sowie ein simpler und rascher Austausch der Messerhalter im Falle einer Beschädigung durch Störstoffe.

Weiters ermöglicht die LR1400 einen gleichzeitigen und beidseitigen Einzug des Schiebers mittels zwei Hydraulikzylindern, was eine sichere Funktion des Schiebers gewährleistet. Für die LR1400 spricht insbesondere die innovative Messergeometrie. Diese ermöglicht einen „ziehenden Schnitt“ und folglich eine effiziente Zerkleinerung. Das Schraubgewinde wurde auf die erhöhten Anforderungen angepasst und damit verformungssicher ausgestattet. Die Messerverschraubung ist unkompliziert lösbar.

Modifikation der LR1400 auf spezifische Anforderungen

Die LR1400 ist voll und ganz auf spezielle Anwendungen adaptierbar. Für den Holzwerkstoffhersteller EGGER war zum einen die Anforderung gegeben, dass zunächst lange Plattenteile von der horizontalen Position in die vertikale Position gebracht werden müssen. Damit war es notwendig eine Kippvorrichtung zu installieren. Arno Urbanek, UNTHA Produktmanager: „Für diesen Zweck werden die Spanplatten mittels Stapler auf den Aufgabetisch gelegt und dann hydraulisch in die Zerkleinerungsmaschine eingekippt.“

Zum anderen erfolgte eine weitere Modifikation für EGGER in der Steuerungsanlage. Die Steuerungstechnik wurde fördertechnisch adaptiert, auf die hohen Sicherheitsanforderungen von EGGER angepasst und in das System komplett eingebunden. Hinsichtlich Durchsatzleistung waren die Erwartungen von EGGER hoch: Diese wurde bei der LR1400 auf zwei Tonnen pro Stunde modifiziert. Zudem braucht es für die hohen Anforderungen aus der Dünnspanplatte heraus ein homogenes, kleines Endgranulat, welches mit einem 12 mm Lochsieb bewerkstelligt werden kann.

Entscheidung für UNTHA nach längerer Testphase

UNTHA hat an den international agierenden Holzwerkstoffhersteller EGGER bereits 2015 eine Maschine geliefert. Dass bei der Bestellung eines Holzzerkleinerers auch 2017 die Wahl auf UNTHA fiel, ist einer intensiven Vorarbeit und diversen positiv abgelaufenen Tests zu verdanken. Nachdem die Anforderungen von EGGER aufgrund der hohen Sicherheits- und Qualitätsausrichtung sowie dem Nachhaltigkeitsprinzip sehr hoch sind, gingen der Entscheidung für die LR1400 von UNTHA zahlreiche Vorbesprechungen und Anlagenprüfungen voraus. „Wir haben im Vorfeld angeboten, das Ausgangsmaterial bei uns im Werk zu testen. Das Material wurde von EGGER angeliefert und das Ergebnis war überzeugend“, so Produktmanager Arno Urbanek.

Inzwischen ist die LR1400 in Wörgl von UNTHA installiert und in Betrieb genommen worden. Es wurden alle relevanten Tests gemacht. Insbesondere auch die Durchsatzleistungstests haben den Vorgabewerten entsprochen. EGGER hat die Maschine zur vollsten Zufriedenheit 2018 übernommen. Für UNTHA ist es selbstverständlich, dass der Auftrag nicht durch die Abnahme beendet ist. Martin Berger, Werksleiter Produktion/Technik Wörgl: „Uns gefällt der hohe Servicegrad der Ansprechpartner bei UNTHA. Man hat sich nicht nur im Vorfeld bemüht und uns bei der Entscheidungsphase durch eingehende Anforderungsgespräche und Testmöglichkeiten überzeugt, auch die Umsetzung und die Servicekompetenz in der Nachbetreuung zeigt sich hervorragend.“

DIESE BEITRÄGE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN

bezahlte Anzeige

ANBIETER ZUM BEITRAG
SPONSORED

UNTHA Shredding Technology | Topanbieter | IHM | (c) UNTHA

bezahlte Anzeige

ANFRAGE ZUM BEITRAG

Sie möchten nähere Details zu diesem Beitrag? Haben Fragen zu den dargestellten Themen oder zu vorgestellten Produkten und Lösungen? Schreiben Sie uns Ihr Anliegen und wenn wir die Antwort nicht parat haben, finden wir sie gerne für Sie heraus.

Bitte geben Sie ihren Namen ein.
Bitte geben Sie ein Thema an.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.

Zur Beantwortung Ihrer Frage speichern wir die von Ihnen eingegebenen Daten. Unsere Datenschutzrichtlinien können Sie hier einsehen.

You must accept the Terms and Conditions.

BÜCHER ZUM BEITRAG

Keine Beiträge gefunden.

AM MEISTEN GELESEN

| IHM-online » AKTUELL » UNTHA Zerkleinerungslösung für weltweit agierenden Holzverarbeiter in Tirol