HOLZVERARBEITUNG

HOLZVERARBEITUNG – VOM BAUM ZUM WERKSTÜCK

Ob Hobelmaschinen, Kreissägen, Tischfräsen, Schleifmaschinen oder Bandsägen – im INTERNATIONALEN HOLZMARKT findet jeder Anwender von Holzbearbeitungsmaschinen ein umfangreiches Angebot. Die weltweit führenden Markenhersteller präsentieren hier seit über 100 Jahren ihre Werkzeuge und Maschinen. Best Practice Beispiele und Anwenderberichte vor Ort zeigen Lösungen und Ideen für die tagtägliche Arbeit mit Holz.

IHM-online » HOLZVERARBEITUNG

Weihnachtskarte aus Ahorn-Furnier. Foto: Carola Werner/Paperwood

Weihnachtsbaum-Schmuck aus feinstem Furnier

Furnier ist ein echter Allrounder: Auch in Form von natürlichen und ökologischen Weihnachtsgrüßen oder als attraktiver Weihnachtsbaum-Schmuck macht das Filet des Baumes immer eine gute und ökologische Figur.


>>>
Umgeben von der einmalig schönen Kunst natürlichen Furniers lässt es sich herrlich entspannen. (Foto: J Grabner GmbH | Hotel Lürzerhof, Lorenz Masser Fotografie)

Sauna mit individueller Furnieroberfläche

Die See-Event-Sauna im Hotel Lürzerhof ist ein tolles Beispiele dafür, was alles aus und mit dem Naturmaterial Furnier geschaffen werden kann.
>>>
Furnier sorgt für moderne Gemütlichkeit. (Foto: IFN/Zingg-Lamprecht AG)

Edler Hingucker: attraktives Seekiefer-Furnier

Die Roser AG, Hersteller von Furnieren und Holzwerkstoffen aus Birsfelden in der Schweiz, hat mit feinem Seekiefer-Furnier den Showroom der Zingg-Lamprecht AG im schweizerischen Wallisellen zu einem besonderen Schmuckstück gemacht.


>>>
Anlässlich des Tages der offenen Tür am 15. Oktober 2022 konnten die Besucher selbst in der HTK-Werkstätte mitarbeiten. (Foto: Holztechnikum Kuchl)

Gut besuchter Tag der offenen Tür am Holztechnikum Kuchl

Erstmals in diesem Schuljahr hat das Holztechnikum Kuchl (HTL, FS, Internat) am 15. Oktober zu einem Tag der offenen Tür eingeladen. Die Stimmung war sehr gut und die 430 Besucher waren sehr interessiert, mehr über die Ausbildung zu erfahren.
>>>
Mit Furnier ausstaffierte, helle und freundliche Arbeitsumgebung. Foto: IFN/Roland Halbe (Fotograf)/Lederer Ragnasdóttir Oei, Stuttgart (Architekten)

Furnier von Schorn & Groh für eine moderne und helle Arbeitswelt

Eine außergewöhnliche Architektur, eine moderne und lichtdurchflutete Arbeitswelt und das Ganze kombiniert mit mehr als 13.500 Quadratmetern feinstem Furnier: So präsentiert sich die neue dm-Zentrale in Karlsruhe-Durlach Mitarbeitern und Gästen.
>>>
Die neue Förderschnecke von UNTHA wird, in Kombination mit dem LR1400 Holzzerkleinerer, das erste Mal auf der „Holz 2022“ in Basel vom 11. bis 15. Oktober 2022 ausgestellt. (Foto: Untha)

Innovative Förderschnecke für die UNTHA Holzzerkleinerer

Robuste Technik, sichere Handhabung, einfach Wartung, geringere Kosten – das sind die wesentlichen Vorteile der neuen Hackgut-Transportlösung von Untha.
>>>

IHM-online » HOLZVERARBEITUNG