HOLZBEARBEITUNG

HOLZBEARBEITUNG - DEN ROHSTOFF VEREDELN

Ob Hobelmaschinen, Kreissägen, Tischfräsen, Schleifmaschinen oder Bandsägen – im INTERNATIONALEN HOLZMARKT findet jeder Anwender von Holzbearbeitungsmaschinen ein umfangreiches Angebot. Die weltweit führenden Markenhersteller präsentieren hier seit über 100 Jahren ihre Werkzeuge und Maschinen. Best Practice Beispiele und Anwenderberichte vor Ort zeigen Lösungen und Ideen für die tagtägliche Arbeit mit Holz.

IHM-online » HOLZBEARBEITUNG

Österreichs Tischler dürfen produzieren und freuen sich über neue Aufträge.

Österreichs Tischler dürfen produzieren und freuen sich über neue Aufträge.

Österreichs Tischler dürfen produzieren und freuen sich über neue Aufträge.
In beinahe allen österreichischen Tischlereien wird produziert – auch neue Aufträge werden dank digitaler Möglichkeiten abgewickelt.


>>>
Messe Offenburg-Ortenau

Messe Offenburg-Ortenau

Corona-Herausforderung zwingt die Messe Offenburg-Ortenau die Messen BAUEN WOHNEN Garten, Balance mit Edelsteintagen sowie die FORST live mit Wild & Fisch auf unbestimmte Zeit zu verschieben. Auch die internationale Rassehunde- und Edelkatzenausstellung wird neu terminiert.


>>>
© Fotos: Mühlböck

Von Prinzip aus sparsam!

Holztrocknungsanlagen, bei denen Energieverbrauch und Qualität stimmen


>>>
© Fotos: RUF

Wert von Holzresten verzehnfacht

Bei der Produktion von Holzpaletten fallen jedes Jahr tausende Tonnen Holzspäne an. Anstatt sie für wenig Geld zu verkaufen, hat der kroatische Palettenhersteller Košćal vor rund zehn Jahren in eine erste Brikettieranlage von RUF, Zaisertshofen, investiert und so den Wert seiner Holzreste um das Acht- bis Zehnfache erhöht. Inzwischen ist das Brikettieren mit zwei modernen RUF Lignum R6 zu einem wichtigen zweiten Standbein des Unternehmens geworden, das etwa ein Drittel zum Gesamtumsatz beiträgt.


>>>
© Fotos: GHM

Handschlag der Gewerke

Zwei Gewerke, eine Messe: Die DACH+HOLZ International 2020 ist vom 28. bis 31. Januar 2020 der Treffpunkt für Zimmerer und Dachdecker aus ganz Europa. Unter dem Motto „Unsere Messe. Unsere Stärke.“ stehen die gemeinsamen Herausforderungen und das Netzwerken der Dach- und Holzbaubranche im Fokus.


>>>
Blick in die Zukunft | Der Internationale Holzmarkt 2020

Blick in die Zukunft | Der Internationale Holzmarkt 2020

2020 steht vor der Tür. Öffnen wir sie doch jetzt schon ein Stück und blicken in die Zukunft, was uns das Jahr 2020 bringen wird: Mit dem Jahreswechsel stehen auch beim INTERNATIONALEN HOLZMARKT Veränderungen an: Das Fachmagazin wird im 110. Jahr seines Bestehens von einem neuen Verlag übernommen: der Grassl & Grimm Medien OG.


>>>
Wird geladen...

IHM-online » HOLZBEARBEITUNG