Gut besuchter Tag der offenen Tür am Holztechnikum Kuchl

| IHM-online » HOLZBEARBEITUNG » Gut besuchter Tag der offenen Tür am Holztechnikum Kuchl

Gut besuchter Tag der offenen Tür am Holztechnikum Kuchl

Anlässlich des Tages der offenen Tür am 15. Oktober 2022 konnten die Besucher selbst in der HTK-Werkstätte mitarbeiten. (Foto: Holztechnikum Kuchl)
Anlässlich des Tages der offenen Tür am 15. Oktober 2022 konnten die Besucher selbst in der HTK-Werkstätte mitarbeiten. (Foto: Holztechnikum Kuchl)

Erstmals in diesem Schuljahr hat das Holztechnikum Kuchl (HTL, FS, Internat) am 15. Oktober zu einem Tag der offenen Tür eingeladen. „Wir freuen uns über die vielen Besucher aus ganz Österreich. Die Stimmung war sehr gut und die 430 Besucher waren sehr interessiert an unserer Ausbildung“, berichtet Schulleiter Mag. Josef Essl.

Wer sich für Holz interessiert ist am Holztechnikum Kuchl genau richtig, ist man in der Privatschule überzeugt. Die Gäste erhielten einen Einblick in den realen Schulalltag der einzigartigen Holzausbildung. Die Schülerinnen und Schüler produzierten in der Tischlerei, im Mädcheninternat und in der CNC-Fertigung Werkstücke für die ORF-Hilfsaktion Licht ins Dunkel. Beim Holzbazar konnten diese Artikel wieder gegen eine Spende abgegeben werden. Die HTK-Schülerinnen und Schüler begleiteten die Führungen durch Schule, Werkstätte, Turnhalle, Labor und Internat. Das Highlight war, dass die Besucher selbst in der Werkstätte mitarbeiten konnten. Um das leibliche Wohl der Gäste kümmerte sich das Team der Schulküche und die dritte Klasse mit einem Buffet. Auch die Schulmusik „HTK Wood Brass Combo“ spielte einige Stücke.

Die breite Ausbildung rund um Holz & Technik, Wirtschaft und Sprachen mit Vertiefungsmöglichkeiten nach den persönlichen Interessen bereitet die Schülerinnen und Schüler bestmöglich auf die unterschiedlichen Berufsfelder in der Holzwirtschaft vor. In der HTL kann man sich zukünftig ab der 4. Klasse für die Ausbildungsschwerpunkte Holzbau oder Holztechnik & Innovation entscheiden.

In der Fachschule beginnt in der 3. Klasse die Vertiefung in Holztechnik, Tischlereitechnik oder Holzbautechnik. Und in der vierten Klasse gibt es die Möglichkeit zusätzlich zum Fachschulabschluss die Lehrabschlussprüfung abzulegen.

Informationen und Schnuppern – Schule mit Jobgarantie

Rund 400 Jugendliche besuchen das Holztechnikum Kuchl. Die Schülerinnen und Schüler werden von 50 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet und von 20 Internatspädagoginnen und -pädagogen betreut. Die Schülerinnen und Schüler kommen aus ganz Österreich, Südtirol und Deutschland. Der Anteil an Mädchen liegt bei 12 Prozent. Die Ausbildung in Kuchl ist einzigartig in Europa. Interessierte Schülerinnen und Schüler können im Laufe des Schuljahres „schnuppern“. Sie nehmen am Unterricht teil und können kostenfrei im Internat wohnen. Es gibt auch die Möglichkeit, im Familienverband eine individuelle Schulführung zu machen oder an virtuellen Infosessions teilzunehmen. Anmeldung über die Website: www.holztechnikum.at

Weitere Tage der offenen Tür:

* Samstag, 28. Jänner 2023: 9 - 15 Uhr (letzte Führung startet um 14 Uhr)

* Samstag, 17. Juni 2023: 9 - 15 Uhr (letzte Führung startet um 14 Uhr)

bezahlte Anzeige

DIESE BEITRÄGE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN

ANBIETER ZUM BEITRAG
SPONSORED

Holztechnikum Kuchl Logo | HTL | IHM | (c) Holztechnikum Kuchl

bezahlte Anzeige

ANFRAGE ZUM BEITRAG

Sie möchten nähere Details zu diesem Beitrag? Haben Fragen zu den dargestellten Themen oder zu vorgestellten Produkten und Lösungen? Schreiben Sie uns Ihr Anliegen und wenn wir die Antwort nicht parat haben, finden wir sie gerne für Sie heraus.

Bitte geben Sie ihren Namen ein.
Bitte geben Sie ein Thema an.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.

Zur Beantwortung Ihrer Frage speichern wir die von Ihnen eingegebenen Daten. Unsere Datenschutzrichtlinien können Sie hier einsehen.

You must accept the Terms and Conditions.

AM MEISTEN GELESEN

IHM-online » HOLZBEARBEITUNG » Gut besuchter Tag der offenen Tür am Holztechnikum Kuchl