Einmaliges Modernisierungs-Projekt in den Niederlanden

| IHM-online » Allgemein » Einmaliges Modernisierungs-Projekt in den Niederlanden

Einmaliges Modernisierungs-Projekt 

Das Interfood-Gebäude von außen. Fotos: IFN/Decospan Group
Das Interfood-Gebäude von außen. Fotos: IFN/Decospan Group

Das war wirklich ein komplettes Facelift: Die Decospan Group aus dem belgischen Menen hat das ohnehin schon architektonisch hochinteressante Bürogebäude des Milchprodukt-Spezialisten Interfood im niederländischen Bladel mit edlen Furnieren in ein echtes Juwel verwandelt. Die Marken „Shinnoki“ sowie „Parky & Cabbani“ in der Farbe Ivory Oak kamen zum Einsatz und haben dem Gebäude in Verbindung mit neuen Designermöbeln und einer gekonnt inszenierten Stimmungsbeleuchtung neues Leben eingehaucht.

Rund 1.600 Quadratmeter Shinnoki sowie Parky & Cabbani wurden bei der vollständigen Renovierung des Interfood-Bürogebäudes sowie der Ausstattung eines mit dem alten Bau verbundenen neuen Bürotraktes für Böden, Wände und Decken verwendet. „Der Business-Stil wurde dabei beibehalten, aber kombiniert mit dem Nachhaltigkeitsgedanken von Holz“, so Lieven van Baelen, Sales Manager D/A/CH bei Decospan. Da man alles im eigenen Haus fertige, sei es sehr einfach gewesen, die verschiedenen Furniere perfekt aufeinander abzustimmen. „Im Endergebnis bilden die verbauten Boden-, Wand- und Deckenelemente ein harmonisches Gesamtbild, das einen beim Betreten des Gebäudes sofort in Beschlag nimmt. Auf ein homogenes Ergebnis kam es uns an und das ist dem Architekten-Team von ‚Kragt Eindhoven‘ und unseren Mitarbeitenden von ‚LOVD interieur Decospan‘ wirklich gut gelungen“, so van Baelen. „Das Beispiel in Bladel zeigt: Furnier hat in allen Bereichen eine Zukunft – von kleinen Exponaten wie einer Furnier-Brille über damit ausstaffierte hochwertige PKW und Wohnmobile bis hin zu beeindruckenden Einsätzen in der Architektur. Es ist extrem schön und gleichzeitig extrem Ressourcen schonend und nachhaltig“, so die langjährige Wohnanalystin und Geschäftsführerin der Initiative Furnier + Natur (IFN), Ursula Geismann abschließend. (DS)

bezahlte Anzeige

DIESE BEITRÄGE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN

ANBIETER ZUM BEITRAG
SPONSORED

Initiative Furnier + Natur e.V. (IFN)

bezahlte Anzeige

ANFRAGE ZUM BEITRAG

Sie möchten nähere Details zu diesem Beitrag? Haben Fragen zu den dargestellten Themen oder zu vorgestellten Produkten und Lösungen? Schreiben Sie uns Ihr Anliegen und wenn wir die Antwort nicht parat haben, finden wir sie gerne für Sie heraus.

Bitte geben Sie ihren Namen ein.
Bitte geben Sie ein Thema an.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.

Zur Beantwortung Ihrer Frage speichern wir die von Ihnen eingegebenen Daten. Unsere Datenschutzrichtlinien können Sie hier einsehen.

You must accept the Terms and Conditions.

AM MEISTEN GELESEN

IHM-online » Allgemein » Einmaliges Modernisierungs-Projekt in den Niederlanden