Test Referrer

WALD- UND FORSTWIRTSCHAFT

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. Excepteur sint occaecat cupidatat non proident, sunt in culpa qui officia deserunt mollit anim id est laborum.

IHM-online » Test Referrer

Foto: pixabay

Eine Handvoll Regeln für Fair Play im Winterwald

Coronabedingt verbringen mehr Menschen ihre Freizeit im Wald als sonst – dazu braucht es bedarfsorientierte Lösungen vor Ort und vor allem Kommunikation.


>>>
Messe Offenburg-Ortenau

Messe Offenburg-Ortenau

Corona-Herausforderung zwingt die Messe Offenburg-Ortenau die Messen BAUEN WOHNEN Garten, Balance mit Edelsteintagen sowie die FORST live mit Wild & Fisch auf unbestimmte Zeit zu verschieben. Auch die internationale Rassehunde- und Edelkatzenausstellung wird neu terminiert.


>>>
ProSilva_Exkursion_Bild1_1200x600 © Land Tirol/Abt. Forstplanung

Tirols Schutzwälder

Tirols Schutzwälder jetzt auf den Klimawandel vorbereiten! Pro Silva Austria zeigte am 16.April bei einer hochrangigen Exkursion – begleitet vom Leiter der Forstplanung Tirol DI Kurt Ziegner, dem Leiter der Bezirksforstinspektion Innsbruck DI Günther Brenner sowie engagierten Förstern und Waldaufsehern – kompetente Wege, wie die Wälder Tirols auf den Klimawandel vorbereitet werden.


>>>
Blick in die Zukunft | Der Internationale Holzmarkt 2020

Blick in die Zukunft | Der Internationale Holzmarkt 2020

2020 steht vor der Tür. Öffnen wir sie doch jetzt schon ein Stück und blicken in die Zukunft, was uns das Jahr 2020 bringen wird: Mit dem Jahreswechsel stehen auch beim INTERNATIONALEN HOLZMARKT Veränderungen an: Das Fachmagazin wird im 110. Jahr seines Bestehens von einem neuen Verlag übernommen: der Grassl & Grimm Medien OG.


>>>
Kommt ein Wäldchen | Drohnen © IONICA/Studio Kopfsache

Kommt ein Wäldchen geflogen

Die Österreichischen Bundesforste testen den Einsatz von Drohnen für die Aufforstung: Eine elektronische Lastendrohne lieferte erstmals Baumsetzlinge in steile Schutzwaldgebiete. Die innovative und umweltfreundliche Technik erleichtert die Waldarbeit der Zukunft.


>>>
rescEU Waldbrände © iStock.com

rescEU: Flugzeug- und Hubschrauberflotte gegen Waldbrände

rescEU: Flugzeug- und Hubschrauberflotte gegen Waldbrände - Die Europäische Kommission hat ihre Kapazitäten zur Prävention von Waldbränden im Rahmen des gemeinsamen Systems zur Bewältigung von Naturkatastrophen (rescEU) ausgebaut.


>>>
Wird geladen...

IHM-online » Test Referrer